Wettbewerb “Grüner Stall” – Wir machen mit!

Die FN hat einen Wettbewerb unter dem Begriff “Grüner Stall” ausgeschrieben, bei dem sich Vereine mir ihren Biodiversitätsecken bewerben können:

https://www.pferd-aktuell.de/news/aktuelle-meldungen/umwelt-und-pferdehaltung/gruener-stall-wer-hat-die-schoenste-biodiversitaetsecke

Seit letztem Jahr steht der Naturschutz deshalb als Vereinsziel in unserer Satzung!

Bis Ende Juni haben wir Zeit, unseren Beitrag einzureichen. Dabei sein werden auf jeden Fall mehrere neue Eidechsenhabitate, die wir an sonnigen Stellen anlegen wollen.

Hier wollen wir mitmachen, denn in Sachen Naturschutz haben wir viel zu bieten. So pflegen wir 5 ha naturnahe Koppeln im Landschaftsschutzgebiet, bieten jedes Jahr einer neuen Generation junger Schwalben in unserem Stall ein zuhause, ebenso auf unserer Anlage zahlreichen Eidechsen, Blindschleichen, Eichhörnchen, Mardern, Siebenschläfer…

Lauffener Bürgerstiftung Anzetteln stiftet Voltibock

Vielen Dank an die Lauffener Bürgerstiftung anzetteln e. V. für die großzügige Übernahme der Anschaffungskosten für unseren Voltibock. Damit sind wir dem Ziel, wieder mehr sportliche Angebote für Kinder und Jugendliche zu schaffen, ein Stückchen näher gekommen ♥️ Von Herzen „Dankeschön“!

https://www.lauffen.de/news?action=view_one_article…

Foto: Übergabe des Voltibock durch Dagmar Zoller-Lang (2. Vorsitzende der Bürgerstiftung) an Kirsten Rickes (1. Vorsitzende des Reitervereins), Ella Kinzinger beim Probe-Turnen

Wir suchen eine(n) Freiwilligendienstleistende(n) im Sport

Aktualisierung: wir haben einen tollen Bufdi gefunden und warten jetzt auf die Bestätigung!

(Bundesfreiwilligendienst, Zeitraum vom 01.09.2021 bis 31.08.2022)
Du bist mindestens 16 Jahre alt und hast Erfahrung mit Pferden und im Reitsport? Darüber hinaus hast du Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugend­lichen und nach dem Schulabschluss noch keine Pläne? Dann melde dich!

Was du mitbringen solltest…

  • Erfahrung mit Pferden und Reitsport
  • Eine abgeschlossene Schulausbildung
  • Teamfähigkeit, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem
  • Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Einsatzbereitschaft und Organisationstalent
  • Grundkenntnisse MS Office

Was dich bei uns erwartet…

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in Vollzeit (38,5 Stunden in der Woche)
  • Aufgaben rund um unseren Verein und die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Pferden, auch Aufgaben in der Vereinsverwaltung
  • Unterstützung beim Ausbau des Reitbetriebs
  • Mithilfe und Durchführung von Veranstaltungen im Reitbetrieb, Unterstützung bei Reitstunden und Reitgruppen, Anlagenpflege, auch mal Misten, Füttern, Koppelservice und Kümmern um die Schulpferde
  • Organisation von Veranstaltungen (z.B. sportliche Veranstaltungen, Ferienprogramm, Fest der Pferde)
  • monatliches Taschengeld von 300,- EUR sowie 24 Urlaubstage
  • umfassende pädagogische Betreuung und Unterstützung
  • 25 Bildungstage mit der Möglichkeit zum Erwerb einer Lizenz im Breitensport
  • ggf. Arbeitszeiten auch mal am Wochenende (gegen Freizeitausgleich wochentags)

Wir freuen uns bis spätestens 07.05.2021 auf Deine Bewerbung mit Anschreiben/Motivationsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und einer Darstellung der bisherigen Pferde- und Reiterfahrung. Bitte im pdf-Format per Mail an reiterverein.lauffen@gmail.com – wenn du Fragen hast, melde dich!          

Ansprechpartner:

Carolin Gessler (0171/6274564) oder Kirsten Rickes (0177/6513550)